Neuigkeiten

Anfängerlager in Bartholomä

Kaum ist der Schnee auf der Schwäbischen Alb abgetaut, machen sich ein paar unerschrockene Akaflieger auf den Weg und bringen die Windenseile wieder zum Glühen. Bei anfangs bestem Frühlingswetter verbringen derzeit ein Großteil der Gruppe ihre restlichen Semesterferien auf dem Flugplatz um nach dem langen Winter endlich wieder Flugpraxis zu sammeln. Ganz nebenbei sind in…
Weiterlesen

Schalen eingelegt

Lange ist es her, seit dem letzten Newseintrag. Doch obwohl momentan etliche Prüfungen geschrieben werden müssen geht es auch in unserer Werkstatt sichtbar voran. Während der letzten sechs Wochen wurden sowohl Außen- als auch Innenlaminat der beiden Flügelschalen für den Bruchflügel eingelegt. Damit wären quasi die „großen“ Laminieraktionen abgeschlossen und der Kleinteilebau kann beginnen. Noch…
Weiterlesen

Bruchflügel wird gebaut

Obwohl die Wochen zwischen den Jahren ihre Spuren (oder besser gesagt, überhaupt keine Spuren) in der Werkstatt hinterlassen haben, ist der Betrieb im Januar wieder kräftig angelaufen. Da schon im Dezember der Stützstoff für den Bruchflügel geliefert wurde, haben sich unter Anleitung von Kört einige Leute darauf gestürzt, den Schaum für die Ober- und Unterschale…
Weiterlesen

Stuttgarter Kalibrieraktion

Im Zeitraum vom 1. Januar bis 31. März führen wir wieder Höhenkalibrierungen zu Sonderpreisen durch. Sparen Sie bis zu 20%, indem sie mehrere Logger auf einmal uns zuschicken. Weitere Informationen zur Kalibrieraktion finden Sie hier.

Frohe Weihnachten

Die Akaflieg wünscht allen ihren Freunden, Förderern und Webseiten-Besuchern frohe Weihnachten und schöne Feiertage!

Weitere scharfe Teile für fs35 gebaut!

Gestern wurde ein weiteres scharfes („fliegendes“) Teil für unseren Bruchflügel gebaut! Quasi hat gemeinsam mit Dirk und David die erste Hälfte des Holmstummel-Kastenholms laminiert. Wenn dieses C-Stück gelungen ist, werden wir in wenigen Tagen dann auch die Gegenseite laminieren. Des Weiteren sind Christof und Timo damit beschäftigt, ein Urmodell für den Übergang zwischen Flügelspitze und…
Weiterlesen

fs35 – Druckgurt ist fertig

Aufgrund eines kleinen Materialengpasses konnten wir nicht direkt im Anschluss an den Untergurt gleich den Obergurt für unseren Bruchflügel bauen, doch nun liegt auch dieser fertig in der Form und wartet nur noch darauf, entformt zu werden. Nebenbei hat unser Projektleiter Jonas den Rumpfdummy und Gegenflügel für den Bruchversuch fertig berechnet, so dass diese Teile…
Weiterlesen

Wurfgleiter der fs31

Vor ein paar Wochen haben wir uns gemeinsam mit der DGLR und der Akamodell den neuen Luft- und Raumfahrttechnik-Erstsemstern vorgestellt. Dazu haben wir ein kleines Modell unserer fs31 entwickelt, an welchem die Studenten ein paar grundlegende aerodynamische Prinzipien ausprobieren konnten. Beim anschließenden Weitwurf-Wettbewerb wurde dann auch prompt unser probeweise gebauter „Prototyp vom Prototyp“ durch einige…
Weiterlesen

Baufortschritt fs35

Seit Mitte letzter Woche haben wir es endlich geschafft, sämtliche Festigkeitsrechnungen und Belegepläne für den Bruchflügel der fs35 zu aktualisieren, und so konnte nun mit den ersten „scharfen“ Bauteilen für den Bruchflügel begonnen werden. Letzten Donnerstag ist dann also der erste Holmgurt gezogen worden, wobei gleich noch etliche neue Gäste ins Laminieren eingewiesen wurden. Momentan…
Weiterlesen

Akaflieg-Grillabend am 28.10.2009

  Am 28.10. veranstaltet die Akaflieg einen Grillabend an der Werkstatt. Eingeladen sind alle Segelflieger und Interessierte. Der Grillabend ist eine gute Möglichkeit, die Akaflieg kennenzulernen oder einfach gemütlich zusammenzusitzen. Los geht’s um 16:00 Uhr, für das leibliche Wohl ist gesorgt.